Als Tierbesitzer sollten sie auf folgende Punkte bei Ihrem Tier achten und bei eventuellen Abweichungen oder Abnormitäten unsere Praxis aufsuchen.

  • ALLGEMEINVERHALTEN :   

Verhält sich mein Tier wie immer oder zeigt es Abweichungen von seinem normalen Verhalten, z Bsp: abnorme Müdigkeit oder schnelle Erschöpfung,Verkriechen, Appetitlosigkeit............ ?

  • NASE :  

Ist die Nase feucht oder trocken, ist Nasenausfluss vorhanden ?

  • MAUL/SCHNABEL :  

Wie ist der Geruch des Atems, die Farbe des Zahnfleisches und haben  die Zähne braune Beläge bzw. Verfärbungen ?

  • AUGEN :

Sind die Augen klar und feucht ? Ist Ausfluß vorhanden ?

  • OHREN :  

Schüttelt mein Tier häufig den Kopf, sind die Ohren sauber und  riecht das Ohr unangenehm ? Ist die Ohrmuschel verdickt ?

  • HAUT:  

Ist die Haut gerötet, schuppig oder kratzt sich mein Tier häufig ? Sind haarlose Stellen vorhanden oder Schwellungen, Knoten sicht- oder tastbar ?

  • FELL/FEDERN :

Ist das Fell glatt und glänzend oder struppig, verfilzt und stumpf ? Ist das Fell in der Analregion sauber oder verklebt ?

  • VERDAUUNG :

Funktioniert der Kotabsatz meines Tieres regelmäßig und wie ist die Konsistenz ( fest, pastös, flüssig) des Kotes ? Wie oft setzt mein Tier Harn ab und wie ist dieser gefärbt ?

  • ATMUNG :  

Atmet mein Tier ruhig und gleichmäßig ? Hustet oder niest es und ist schnell außer Atem ?

  • BEWEGUNGSAPPARAT :

Hat mein Tier beim Aufstehen, Laufen, Hinlegen oder Springen Probleme ?

 

Schieben Sie einen Praxisbesuch nicht zu lange auf, denn je früher man eine Erkrankung erkennt und behandelt, desto besser sind die Heilungschancen.